GGPoker: Pascal Hartmann siegt beim Daily Marathon

Nicht nur auf PokerStars, sondern auch auf GGPoker war es gestern, den 31. Oktober, Pascal Hartmann, der für den einzigen Sieg der deutschsprachigen Community sorgte.

Beim $300 Daily Marathon waren gestern 136 Entries nicht genug, um die Preisgeldgarantie von $40.000 zu erreichen. MagicKing (7./$1.698) und cubecom (8./$1.292) schafften es an den Final Table, den Sieg aber sicherte sich Pascal Hartmann, der so $8.767 mitnehmen konnte. Auch beim $400 Forty Stack nahm Pascal am Final Table Platz, musste sich hier aber mit Rang 7 für $2.171 verabschieden. Auch beim $125 Daily Special nahm Pascal am letzten Tisch Platz, Rang 4 bescherte ihm hier weitere $3.310. Im High Roller Club war er nicht ganz so erfolgreich, Rang 10 beim $525 High Rollers Bounty Hunters bescherte ihm aber noch $1.456 inkl. $875. Beim $1.260 Bounty Six Shooter kam er zwar an den Final Table, mit Platz 8 verpasste er aber die fünf Geldränge und nahm nur $1.500 an Bounties mit. Der Sieg beim Six Shooter ging an Juha Helppi, der sich so über $17.630 inkl. $9.750 freuen konnte. Christopher „Mangudai“ Frank eroberte Rang 3 für $3.917 inkl. $300 an Bounties.

Heute steht wieder ein massiver Sunday Grind an. Die Million$ Turniere gehen ins Finale und obwohl die Differenz zu den Millionengarantien nicht ganz so groß ist wie in den letzten Wochen, fehlt noch einiges in den letzten Flights. Gestartet wird heute aber auch das Battle of Malta Festival. Meldet Euch jetzt bei GGPoker mit dem Bonuscode „PF2020“ an, holt Euch $100 kostenlose Tickets oder 100 % Einzahlungsbonus bis maximal $600! Für Deutschland gibt es eine eigene .de App!

Die Turnierhighlights heute:

Die wichtigsten Ergebnisse vom 31. Oktober:

Latest posts